Veganer Burger von Peter Pane
Peter schützt

Das Wohl aller Tiere
liegt uns sehr am Herzen

PFLANZT

SCHÜTZT

FÖRDERT

PETER SCHÜTZT

Wie wir versuchen,
selbst Genuss nachhaltig zu machen.

Wir sind froh darüber, dass immer weniger Menschen möglichst günstiges Fleisch verzehren möchten. Wir waren schon immer der Überzeugung, dass Fleisch vor allem eins sein sollte: möglichst hochwertig. Für die besten Burger spielen Herkunft, Frische und Qualität eine entscheidende Rolle. Und Regionalität eine immer wichtigere.
herz-pfeile@2x
icon_burger_herz
Meatless
Monday
Wir beziehen unser Fleisch nahezu ausschließlich aus unserer Heimat. Einzige Ausnahme bildet Black Angus wegen seiner einzigartigen Qualität. Fleisch aus Deutschland ist für uns neben ökologischen Aspekten so wichtig, weil wir so die Sicherheit über Herkunft und Aufzucht haben. Dabei legen wir auch sehr großen Wert darauf, dass die Tiere in einer tiergerechten Haltung und möglichst naturnah leben. Deswegen arbeiten wir nur mit zertifizierten Betrieben zusammen, die uns und damit auch unseren Gästen eine absolute Sicherheit in Bezug auf das Fleisch garantieren.
Höchste Qualität garantieren wir auch bei unseren fleischlosen Alternativen. Kein Wunder also, dass mittlerweile schon fast jeder zweite Burger in unserem Sortiment und fast jeder fünfte verkaufte Burger vegetarisch oder vegan ist. Und weil das nicht nur gut für die Tiere, sondern auch für unsere Umwelt ist, möchten wir mit Aktionen wie Peter’s Meatless Monday noch mehr Menschen eine vegetarische oder vegane Ernährung schmackhaft machen. So machen wir es möglich, dass unsere Gäste auch in Zukunft mit Genuss und gutem Gewissen essen können.

Wir beziehen unser
Fleisch nahezu
Ausschließlich aus
Unserer Heimat.