To top
Image Alt

Datenschutzhinweise Abenteuer

Wir, die Paniceus Gastro Systemzentrale GmbH, heißen euch herzlich beim Abenteuer eures Lebens willkommen und freuen uns sehr über euren Besuch und das Interesse an unserer Welt für wahre Leidenschaft. Nicht nur unsere Marke Peter Pane und die Leidenschaft an unserem Erlebnisambiente sind uns eine Herzensangelegenheit, für die alle bei uns jeden Tag einstehen, auch der Schutz eurer persönlichen Daten ist uns wichtig. Aus diesem Grund informieren wir euch nachfolgend über das Thema Datenschutz und den Umgang mit euren personenbezogenen Daten beim Gewinnspiel „das Abenteuer deines Lebens“:

1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Paniceus Gastro Systemzentrale GmbH
Breite Straße 1 – 5
23552 Lübeck

Tel.:     +49 (0) 451 989 065 60
Fax:      +49 (0) 451 989 065 70
E-Mail:   info@paniceus.de

2. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Bettina Schwarz
lmbit GmbH
Christianspries 30, Gebäude 61
24159 Kiel

Tel.: + 49 431 6703133
E-Mail: datenschutz@peterpane.de

Ihr könnt euch jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unsere Datenschutzbeauftragte wenden.

3. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Wir verarbeiten eure personenbezogenen Daten zur Durchführung des Gewinnspiels sowie Abwicklung der Gewinne gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Erteilt ihr uns eine ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z. B. Veröffentlichungen auf der Website www.peterpane.de und auf unseren Social Media Kanälen) ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis eurer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO gegeben.

4. Kategorien personenbezogener Daten

Wie verarbeiten von euch personenbezogene Daten, die ihr uns im Zuge der Gewinnspielteilnahme übermittelt. Dies sind allgemeine Daten zu eurer Person (Name, Vorname, Geburtstag, Geschlecht und E-Mail-Adresse) sowie weitere Angaben zu eure Traumreise, ggf. euer Lieblings Peter Pane Restaurant und die Rechnungsnummer.

Im Falle des Gewinns werden nach Ende des Gewinnspiels von den Gewinnern weitere persönliche Daten, wie etwa die Anschrift abgefragt werden.

Schickst du uns als Gewinner Videos und Fotos von deiner Traumreise, um uns zu zeigen, wie viel Spaß ihr habt, könntest du oder deine Mitreisenden abgebildet sein. Die Abbildung von Personen auf diesen Medien erfolgt freiwillig.

5. Quelle der Daten

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen des Gewinnspiels und der Traumreise von euch erhalten haben.

6. Empfänger der Daten

Eure personenbezogenen Daten werden an die an der Auswahl der Gewinner beteiligte und für die Erbringung der als Gewinn vergebenen Traumreisen verantwortliche STOP OVER REISEN GmbH, Grünwaldstraße 248, 81545 München übermittelt.

Im Falle eines Gewinns veröffentlichen wir euren Namen, Wohnort und „das Abenteuer deines Lebens“ in den von uns genutzten Werbemedien. Dies schließt die Darstellungen des Gewinners mit Zitaten, Fotos und Videos auf der Webseite von uns und unseren Social Media Kanälen ein.

7. Übermittlung in ein Drittland

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU/ EWR (Europäische Union/Europäischer Wirtschaftsraum) oder an eine internationale Organisation ist nicht beabsichtigt. Dies findet nur statt, soweit dies zur Durchführung des Gewinnspiels notwendig ist oder ihr uns eure Einwilligung erteilt habt. Zu den Empfängern können in diesen Fällen u. a. Betreiber von Social Media Kanälen gehören. Bitte beachte, dass der Schutz personenbezogener Daten außerhalb Europas uneinheitlich ist, so dass das Niveau der DSGVO, der Schutz der personenbezogenen Daten, nicht immer und überall ohne weiteres erreicht werden kann.

8. Dauer der Datenspeicherung

Sämtliche Daten werden für die Dauer des Gewinnspiels gespeichert und nach Ablauf der Aktion gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Im Falle eines Gewinns werden die Daten so lange gespeichert, wie Sie für die Erbringung und mediale Begleitung des Abenteuers deines Lebens benötigt werden.

9. Betroffenenrechte

Ihr habt das Recht Berichtigung oder Löschung der euch betreffenden personenbezogenen Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten durch uns zu verlangen sowie das Recht, einen Widerspruch gegen die Verarbeitung durch uns einzulegen.

Wenn Ihr der Ansicht seid, dass die Verarbeitung der euch betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verstößt, könnt Ihr unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einlegen.

10. Erforderlichkeit der Bereitstellung personenbezogener Daten

Die Bereitstellung eurer personenbezogenen Daten für die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt freiwillig. Wir können eine Durchführung und Gewinnabwicklung jedoch nur durchführen, sofern ihr die personenbezogenen Daten angebt, die für das Gewinnspiel erforderlich sind.

11. Automatisierte Entscheidungsfindung

Die Entscheidung über eure Gewinnspielteilnahme und die Auswahl des Gewinners beruht nicht ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung. Somit findet keine automatisierte Entscheidung im Einzelfall im Sinne des Art. 22 DSGVO statt.